video vom hi8 Cam rippen -> auf CD

Diskutiere video vom hi8 Cam rippen -> auf CD im Video, Videoschnitt, Videobearbeitung Forum im Bereich Video, Bild, Grafik, Homepage; hallo, ich habe ein 3 stunden video aus einer diskothek, das ich als avi oder mpeg auf cd haben moechte. das video muss nicht in ...



 
  1. video vom hi8 Cam rippen -> auf CD #1
    Foren-Guru Avatar von drNoOdLe

    Standard

    hallo,
    ich habe ein 3 stunden video aus einer diskothek, das ich als avi oder mpeg auf cd haben moechte.
    das video muss nicht in so guter quali sein, aber der ton.

    nun habe ich meine alte winTV karte wieder eingebaut und ausprobiert, aufnehmen kann ich *avi files, die sind aber sehr gross. 5 minuten ca. 40 MB bei 320x240 auflösung.

    dann habe ich tgmpenc benutz um ein mpg draus zu machen, aber da wird der file nur groesser als kleiner.
    bei der aufnahme habe ich schon divx 5.02 und mp3 layer eingestellt.

    kennt sich jemand mit sowas aus? wie rippe ich am besten von der camera? mit welchen einstellungen und wie wanlde ich das am besten um?

    wär supi wenn mir jemand helfen kann... thx alot...

    dr nO.

  2. Standard

    Hallo drNoOdLe,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. video vom hi8 Cam rippen -> auf CD #2
    Foren - Bewohner Avatar von Napsterkiller

    Mein System
    Napsterkiller's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 X2 5000+
    Mainboard:
    Asus M2N
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    Sata 160GB Samsung
    Grafikkarte:
    8800 GT
    Soundkarte:
    On Board
    Monitor:
    Viewsonic VP17b
    Gehäuse:
    Ultron...
    Netzteil:
    Be Quiet 430Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium
    Laufwerke:
    Plextor CD Brenner und Nec DVD Brenner

    Standard

    5 min 40 mb ist doch avi aufnahme nix neues und das die avi noch grösser würd wenn man sie als mpeg haben will ist auch klar weil er z.b. den mp3 stream als wave encodet! wo liegt eigentlich genau dein Problem weil auf nehmen kannst du ja den film wie du schon sagtest!

  4. video vom hi8 Cam rippen -> auf CD #3
    Foren-Guru Standardavatar

    Mein System
    andi@DT's Computer Details
    CPU:
    C2D T7300
    Mainboard:
    Acer Aspire 5920G
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb Samsung
    Festplatte:
    200GB
    Grafikkarte:
    8600M GT @ 600/450
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    15,4" Widescreen TFT
    Gehäuse:
    Notebook halt :)
    Netzteil:
    k.A.
    3D Mark 2005:
    6672
    Betriebssystem:
    XP & Vista

    Standard

    also ich würd dir zum aufnehmen virtualdub empfehlen. das kann so gut wie mit jeder tv karte umgehen.

    da kannst auch auf eine größere auflösung gehen. vorausgesetzt die quali des quellmaterials ist dafür geeignet. 5min unf 40mb is ja eh fein :) wenn ich mit tv karte aufnehme dann haben 45min 10-15GB :) -->> wird als roh avi aufgenommen, mit wav sound und dann komprimiert. du brauchst halt eine recht flotte und leere platte dafür. eine über und über fragmentierte hdd wird dir viele dropped frames bescheren.

    danach kannst das gut mit virtualdub oder nandub encoden. 320x240 sollte auch bei 3h auf eine cd passen, wenn die quali nicht so besonders sein soll is noch einfacher.

    den ton würde ich mit ogg-vorbis machen, da der noch kleiner als mp3 is und aber mehr quali zusammenbringt. 80kb ogg entsprechen so ca 128kb mp3. du musst halt dann zum anschauen auch die codecs installieren, am besten gleich das tsunami filter pack, ansonsten siehst auf einem anderen oc net viel davon :)

  5. video vom hi8 Cam rippen -> auf CD #4
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von drNoOdLe

    Standard

    @napsterkiller:
    mein problem war, das ich dachte , wenn man einen avi encodet zum mpg das er kleiner wird =)
    ich will halt das video rippen und eine video cd draus machen. oder halt nur nen mpg file.

    @andi DT:
    habe mir virtualdub mal runtergeladen, werde es probiern. ne leere platte habe ich zwar grade nicht gerade, muss ich mal bissl was brennen... 180 gb und nix frei o_O

    das heisst, ich nehme auch mit virtual dub "roh" auf und encode das mit demselben prog... warum kann das das nicht gleich? =) oder sind die rechner dafuer noch zu schwach?

  6. video vom hi8 Cam rippen -> auf CD #5
    Hardware - Kenner Avatar von Fubash

    Standard

    Originally posted by drNoOdLe@16. Jul 2003, 11:08
    das heisst, ich nehme auch mit virtual dub "roh" auf und encode das mit demselben prog... warum kann das das nicht gleich? =) oder sind die rechner dafuer noch zu schwach?
    Doch, das kann man auch sofort machen, aber:
    - Es können schneller dropped Frames auftreten, die nachher zu hässlichen Rucklern führen können.
    - Wenn du nachträglich encodest, kannst du das 2-Pass-Feature von DivX ab Version 4 nutzen. Bessere Qualität bei weniger Speicherplatz!

  7. video vom hi8 Cam rippen -> auf CD #6
    Foren-Guru Standardavatar

    Mein System
    andi@DT's Computer Details
    CPU:
    C2D T7300
    Mainboard:
    Acer Aspire 5920G
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb Samsung
    Festplatte:
    200GB
    Grafikkarte:
    8600M GT @ 600/450
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    15,4" Widescreen TFT
    Gehäuse:
    Notebook halt :)
    Netzteil:
    k.A.
    3D Mark 2005:
    6672
    Betriebssystem:
    XP & Vista

    Standard

    du kannst natrülich auch gleich encoden. oder du nimmst in huffyuv auf - da is dann nur ca 17" so groß wie mit rohavi.

    ich nehms zuerst jedoch lieber so auf, hat den vorteil das ich dann gezielt encoden kann.

    weil wenn du den film aufnimmst un d dann is er 710mb groß is scheisse - kannst entweder neu machen, was wegschneiden oder reencoden - das tut dann der qualität halt net so gut.

  8. video vom hi8 Cam rippen -> auf CD #7
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von drNoOdLe

    Standard

    also ich hab das jetz mit der Tv karten software encodet, virtual dub habsch net so den durchblick.
    ich habe bei der andren software divx 5.02 eingestellt und mpeg layer 3, dann habe ich jetzt einen 640 MB grosses AVI file bekommen (320x240) - 0 dropped frames.

    geht eigentlich =)

    kann ich das jetz irgendwie zuner video cd machen? avi zu mpg is wieder shice oda... weil der mpg wieder groesser wird...


video vom hi8 Cam rippen -> auf CD

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

hi8 auf cd aufnehmen

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.