Welche Auflösung benutzt ihr?

Diskutiere Welche Auflösung benutzt ihr? im Video, Videoschnitt, Videobearbeitung Forum im Bereich Video, Bild, Grafik, Homepage; Welche auflösung benutzt ihr wenn ihr filme als Avi´s encodiert?...



 
  1. Welche Auflösung benutzt ihr? #1
    Foren - Bewohner Avatar von Napsterkiller

    Mein System
    Napsterkiller's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 X2 5000+
    Mainboard:
    Asus M2N
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    Sata 160GB Samsung
    Grafikkarte:
    8800 GT
    Soundkarte:
    On Board
    Monitor:
    Viewsonic VP17b
    Gehäuse:
    Ultron...
    Netzteil:
    Be Quiet 430Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium
    Laufwerke:
    Plextor CD Brenner und Nec DVD Brenner

    Standard

    Welche auflösung benutzt ihr wenn ihr filme als Avi´s encodiert?

  2. Standard

    Hallo Napsterkiller,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Welche Auflösung benutzt ihr? #2
    Computer Doktor Avatar von -dOm-

    Standard

    die quali kommt ja nicht durch de auflösung. die quali der pixel ist entscheidend, kla zu niedrige auflösung umso weniger pixel ;)


    komtm drauf an wieviel MB du zur verfügung stellst, aber 3xx auf xxx ka wie nochmal die verhältnisse sind reichen :)

  4. Welche Auflösung benutzt ihr? #3
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Capturing generell mit 768x576 und 3,5 MB/Sec als Mjpeg YUY2 oder Backup von DVD via DVD2AVI als d2v Stream

    Generell Encodieren mit Avisynth Routine-Zuhilfenahme je nach Zielmedium mit TMPGEnc oder CCE:

    - Auf eine CDr mit MoleVCD 2.5er Matrix bis zu 110 min l 480x576 in sehr guter Quali

    - Auf DVD mit MoleVCD 2.5er Matrix @ 720x576 zwei bis 3 Filme inkl. jeweils 2 Tonspuren in sehr guter Quli mit Menue und Chapters

    - Auf DVD mit standard Matrix @ 720x576 ein Film mit bis zu 3 Tonspuren und allen Xtras, Menue und Chapters

  5. Welche Auflösung benutzt ihr? #4
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Also, ich capture mit 720 mal 540 aus dem TV/VCR, bei 786 mal 576 gibts bei mir zu viele dropped Frames und encodieres es dann in SVCD-Auflösung bei 480 mal 576.

    @EpoxRitter, was ist MoleVCD? Und bringt es auch Besserungen wenn man eine relativ hohe Bitrate beibehält?

    MFG hajo23

  6. Welche Auflösung benutzt ihr? #5
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Der Sinn der MoleVCD ist, anhand von einer bestimmten Matrix mit bestimmten Einstellungen in z.B. TMPGEnc eine verbesserte Bildqualität bei sehr niedriger Bitrate zu bekommen.

    Wenn du einen Film auf eine CDr bekommen möchtest, bei eben den 480x576, kannst du dies nicht mit den standardsettings erreichen, welche die Templates von TmpgEnc dir bieten.

    Hier ein 180 Min Film (in Worten einhundertachzig) mit 480x576, welcher eben KOMPLETT mit der MVCD 2.5er Matrix und ein par Tricks ...

    AUF EINE!!! CD (nicht DVD) draufpasst
    (Die Pics sind Beispiele, bereits enkodierter Passagen aus diesem Film)





    Normalerweise passen bis ca. 110min Film auf eine CD bei 480x576 mit den MVCD 2.5er Templates, aber mit Avisynth kann man da jede Menge an Kompression herausholen, wie man sieht. Und diese Bilder sind definitiv keine Fakes.

    Viele haben eine Abneigung bzgl. MVCD und KVCD, aber es sind eben zu viele schlechte Beispiele von Ahnungslosen im Netz und Eselseiten, welche mit schlechtem Vorgehen enkodiert worden sind.

    Und wie man diese MVCDs richtig enkodiert, von z.B. originalen DVDs und z.B. gecapture'ten AVIs findet man hier:
    http://www.molevcd.de/forum

    mein Name ist dort "incredible" und wer Fragen hat, einfach stellen. ;-)

    Die Templates gibts hier:
    http://www.molevcd.de

    ;-)

    Hajo, wenn du eben via Treiber gecropped capturest, dann nutze FitCD mit Avisynth Script, damit deine Aspectratio nachher auch wirklich stimmt! Ich traue TmpgEnc da nicht mit seinen autom. Aspect Ratio und letterboxing-Settings, .... hat mich oft bestätigt.

    Hier ein Guide für Moviestacker (basiert auf FitCD)
    http://www.molevcd.de/forum/viewtopic.php?t=2779

  7. Welche Auflösung benutzt ihr? #6
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Bei den meisten Filmen 576 zu 320, das sind dann immer so 650-700Mb, bei Pulp Fiction z.B. geht das nicht ganz(der geht 150 min), da muss dann die Auflösung auch mal auf 352 zu 160 runter, oder man macht halt zwei CDs draus.


    @EpoxRitter, sind die Bilder immer so hochgezogen und die Gesichter so lang?

  8. Welche Auflösung benutzt ihr? #7
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    @Jumbo

    liegt wahrscheinlich dran, dass die Bilder direkt von SVCD gezogen sind, halt 480 x 576 Pixel und vorher nicht aufs normale 4:3 Verhältnis gestreckt wurden. Wenn man übrigens SVCD-MPEG-Dateien mit dem Medi-Player abspielt, wenn noch keine MPEG2-Codec installiert sind, sehen die auch so nach oben gestreckt aus.

    MFG hajo23

  9. Welche Auflösung benutzt ihr? #8
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Das ist normal, wenn du mit 480x576 enkodierst, denn so liegen die Streams dann vor, ich habe sie in Vdub geöffnet, da vdub das beste Preview ermöglicht und nicht, wie z.B. WinDVD die Sache auf 4:3 streckt.

    Da habe ich absichtlich gemacht um eine unverfälschte Sicht zu ermöglichen.
    Wie gesagt ein 480x576 mit 180min aund Audio auf einer CD.

    @ Jumbo

    Ich denke du letterboxest deine Streams noch, denn VCD/SVCD Auflösungen sind ja immer in
    352x288 oder 480x576! zu enkodieren.


Welche Auflösung benutzt ihr?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.