Hardware, ca. 5 Jahre alt

Diskutiere Hardware, ca. 5 Jahre alt im Wertanfrage Forum im Bereich Marktplatz; Moin :) Ich wollte mal spontan nen "paar" Meinungen zu einem kleinen Hardwareverkauf meinerseits einholen bzw. wissen ob ich einen angemessenen Preis für einen meiner ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 4 von 4
 
  1. Hardware, ca. 5 Jahre alt #1
    Hardware - Kenner Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Idee Hardware, ca. 5 Jahre alt

    Moin :)

    Ich wollte mal spontan nen "paar" Meinungen zu einem kleinen Hardwareverkauf meinerseits einholen bzw. wissen ob ich einen angemessenen Preis für einen meiner Freunde angesetzt habe...

    Geht um folgende, einwandfrei laufende und pfleglich behandelte Komponenten die ich damals Mitte 2005 gekauft habe:
    (Sogar die Originalverpackungskartons sind noch vorhanden)

    CPU: AMD Athlon 64 3000+ Venice (1.8 Ghz)
    Mainboard: Abit AV8
    Grafikkarte: Gainward GeForce FX 5900 Ultra (128 MB)
    RAM: Gemischt, insgesamt 1.5 GB DDR1 RAM
    Gehäuse: HIT Modding Case incl. 2 x 80er Gehäuselüfter
    Netzteil: NoName mit 230W (Reicht für stabilen Betrieb aus)
    Festplatte: Seagate 40 GB IDE
    Laufwerk: seht alter Samsung CD-Brenner (8x8x32)

    Werde ihm die Kiste aus den hier "rumliegenden" Einzelteilen zusammenbauen sowie sein vorhandenes Windows XP Professional 32-Bit installieren und alles soweit vorkonfigurieren das er dann bei Übergabe direkt loslegen kann...

    Alles inclusive: 50 EURO

    Den Preis hat er so akzeptiert und ich bin eigentlich auch der Meinung, das es so OK ist und ich ihn nicht über'n Tisch ziehe o.Ä...

    Er braucht das Teil um ältere Games zu zocken (Gothic 1 + 2, Postal 2, ...) und um Musik zu machen (Rap, Stimmenaufnahme, Musik hinterlegen)...

    Möchte einfach nur mal wissen was "Ihr" so nehmen würdet bzw. genommen hättet, eventuell ist es dann auch für mich gut zu wissen ob ich mit meinen (Wert)Einschätzungen diesbezüglich richtig liege...

    Vielen Dank dafür

    ..
    Es grüßt Silent Gambit, der sich ein bisschen Platz macht...

  2. Standard

    Hallo Silent Gambit,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hardware, ca. 5 Jahre alt #2
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Der Preis dürfte fair sein. Vermutlich würdest Du bei Ebay allein für den RAM schon 30€ bekommen.

  4. Hardware, ca. 5 Jahre alt #3
    PC Schrauber Avatar von POINTman

    Mein System
    POINTman's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X6 - 1075T @ Thermalright Archon
    Mainboard:
    Gigabyte 790FXTA-UD5
    Arbeitsspeicher:
    4x 4096MB Kingston HyperX Predator DDR3/1866/CL9
    Festplatte:
    1x Kingston HyperX 3K 240 GB, 1x WD Scorpio Black (1TB)
    Grafikkarte:
    MSI R6950 Twin Frozr III @ HD6970
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium
    Monitor:
    LG IPS277, LG Flatron E2360V
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 1
    Netzteil:
    Cooler Master Silent Pro Gold
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Windows 7 64bit
    Laufwerke:
    LG GH22NS30
    Sonstiges:
    D-Link DWA547 WLan-Karte

    Standard

    Sersn,

    würde auch sagen das der Preis mehr als fair ist!
    Allein der Aufwand und die Zeit um alles zum laufen zu bringen würde schon mehr kosten.

    MfG - Frank

  5. Hardware, ca. 5 Jahre alt #4
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Lächeln

    Hallo Ihr Beiden :)

    Erstmal vielen Dank für eure Antworten, das hilft meinem inneren Gefühl weiter

    Freut mich, das die 50 Taler OK sind, ich selber bin ja auch froh das dat Zeug hier rauskommt, nimmt nur Platz weg und wirklich was mit anfangen kann ich auch nicht mehr...

    Falls mal was sein sollte habe ich ja neben meinem Haupt-PC noch eine weitere komplette Kiste mit Gehäuse und allem drum und dran hier stehen, für den Notfall, wenn mal etwas getestet werden muss o.Ä
    Die Teile, die ich jetzt verkaufe sind quasi die "älteste Generation" an Komponenten, welche für einen kompletten Rechner reichen, die ich noch hatte...

    Sind wie schon erwähnt auch von allen Teilen noch die Originalkartons vorhanden, irgendwie hängt man doch dran...
    Habe auch die Rechnung von den damaligen Teilen noch...wollt ihr mal nen paar Zahlen hören...wie gesagt, 06.2005 gekauft:

    (Vorab: Die GeForce FX 5900 Ultra hatte ich mir einige Monate vorher mal bei MediaMarkt geholt, davon existiert allerdings kein Bon mehr )

    ...
    HIT Modding Case: 32.46 €
    512 MB Corsair PC 400 RAM: 37.20 €
    AMD Athlon 64 3000+ Venice: 128.59 €
    Abit AV8: 87.61 €
    ...


    Der Wertverlust...damals wirklich "Geld" für bezahlt und nen paar Jahre später hauste die Sachen für nen Appel und nen Ei wieder raus...

    Davon ab, OK, das Gehäuse war schon "sehr günstig", hat mir damals wirklich gefallen, ich stand halt totaaaaal auf bunt und so ;)

    Der RAM..hm...war nen Kit, also zweimal 256...aber wird für besagten Freund ja auf 1 GB bis 1.5 GB aufgestockt, je nachdem was an einzelnen rumliegenden Riegeln davon mit auf's Board passt...der gute Corsair ValueSelect...

    CPU...oh ja, war damals das "untere Ende" der AMD 64er Serie...der Prozessor hatte mir seinen 1.8 Ghz wirklich Spaß gemacht..

    Das Abit...hach...schönes Board damals...lief vom ersten bis zum letzten Tag auf 100%, immer einwandfrei, hat sich nie beschwert...BTW: Schade das es Abit nicht mehr gibt ( ) wenn man sich das Brettchen so anschaut, das hatte noch nichtmal SATA-Anschlüsse...darf man garnicht mehr dran denken...

    Nungut, sorry für den kleinen Exkurs in meine Hardware-Erinnerungen

    ...
    Es grüßt Silent Gambit, der bald wieder mehr Platz hat (nicht zu vergessen das die Kartons ja dann auch mit ab gehen...)


Hardware, ca. 5 Jahre alt

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.